Indisches Zimmer

Indisches Zimmer

Mein Zimmer hat eine Orangerote Couch, Billig Parajumpers Outlet die gleichzeitig mein Bett ist. Das Bettzeug ist demnach auch orangerot. Davor steht ein kleiner Tisch mit einem Tuch und ganz vielen Kerzen.

In dem gesamten Raum hängen sehr viele Tücher und ich hab mal von einer Freundin einen indischen Kerzenhalter zum aufhängen bekommen, weiß aber noch nicht genau, wohin, damit er zur Geltung kommt.

Aber ich will noch mehr machen, weiß nur noch nicht, was. Suche immer schon Anregungen, wo find ich welche?Am besten echt nur eine Wand streichen, vielleicht sogar nur den unteren Teil und das dann mit Hilfe einer Bordüre dann absetzen und oben Moncler Jacke Damen in nem schönen gelb weitermachen.

Ich hab zu Hause ein Buch das schimpft sich „Indian Interiors“, da kann man sich wunderbare Inspirationen holen. Man muss auch ein Zimmer nicht unbedingt rot/gelb streichen. Blau ist auch sehr indisch.

Zudem kann man bei IKEA durchaus Möbel für relativ kleines Geld bekommen. Die sind dunkel gebeitzt und haben so nen richtig schönen „Kolonialen“ Touch.

Um so richtig preiswert an den Klimbim zu kommen, der ein Zimmer so schön indisch macht, brauchts nur die Adventszeit Billig Parajumpers Long Bear und nen NANUNANA. Ihr glaubt garnicht Moncler Jacken wie wunderbar man da zuschlagen kann in Sachen Organza, Teelichter, Windlichter etc. blabla.

Werd mal bei Gelegenheit meine Parajumpers Giuly Billig indische Ecke im WZ einstellenGrüssleWas sicher auch toll ist, nur unten rot Canada Goose Sale (oder was auch Moncler Jacke immer) und drüber eine Bordüre mit indischem Muster, im Internet kann man sogar Stempel dafür kaufen.

so etwa:oder so:auch gut geeignet dafür Moncler Outlet sind übrigens Hennastempel (ich denke mal die bekommt man bei Ebay.)

Was ich auch klasse finde, sind Bilder von indischen Göttern an der Wand, wenn der Rest schön schlicht ist, dann kann das klasse aussehen.

Ich hab in Indien mal das Set für einen kleinen Film designed. Da hab ich ultra günstig ein typisches Indisches Zimmer gemacht. Was man braucht, einfach viele bunte Kissen (bekommt man ja mittlerweile echt überall) und Stoffe und möglichst niedrige Möbel (das ist sehr indisch). Hier ein Foto als kleine Anregung:Auch ja und blau kann tatsächlich sehr indisch sein, hier:Sonst:Ich finds voll schade, dass niemand Bilder reinstellt das wäre echt mal was und auch gut zur Inspiration!!! Bütte Bütte!!!!.