Informationen zum Scalable Link Interface SLI

Informationen zum Scalable Link Interface SLI

1. Was ist SLI?

Das „Scalable Link Interface“, kurz SLI, ist eine Billig Parajumpers Outlet Multi GPU Technik, welche die Zusammenschaltung von zwei oder drei Grafikkarten zur Leistungssteigerung ermöglicht und 2004 von NVIDIA eingeführt wurde. SLI ist nur mit Grafikkarten möglich, welche über den PCI Express an das Mainboard angebunden sind. Miteinander kommunizieren die Karten über eine so genannte „SLI Bridge“, welche auf eine Kontaktreihe gesteckt wird und die Karten verbindet.

Auch in der Vergangenheit ist der Begriff SLI schon aufgetaucht. Und zwar im Jahr 1998 durch den Hersteller 3Dfx. Damals stand er allerdings für „Scan Line Interleave“, beschreibt aber dieselbe Idee, um zwei Grafikkarten miteinander zu koppeln. Auch 1998 wurden mehrere Grafikchips verbunden, um eine Leitungssteigerung zu erhalten.

2. Was bringt mir SLI?

SLI lohnt sich vor allem dann, wenn man extreme Grafikleistung benötigt. Allerdings skaliert SLI nur selten perfekt.

skalieren, was meint er denn damit? Damit meine ich, dass zwei Grafikkarten nur in der Theorie doppelt so schnell wie Moncler Jacke Damen Billig eine Grafikkarte sind. Die Leistung ist je nach Anwendung (Spiel) unterschiedlich. Es gibt Parajumpers Damen Billig Spiele die sehr gut (70 90%) mit SLI skalieren. Bei diesen Spielen ist SLI am meisten sinnvoll.

Es gibt aber auch Spiele, bei denen sich SLI kaum bis gar nicht auswirkt. Bei diesen Spielen ist ein SLI System nicht schneller, als eine einzelne Karte des selben Modelles. Eine genaue Aussage, welche Spiele von SLI profitieren, kann man leider nicht geben.

Ein anderer Grund für SLI ist die Möglichkeit, erst eine einzelne, teure High EndGrafikkKarte zu kaufen und dann, nach einiger Zeit, wenn die Leistung nicht mehr ausreicht, eine zweites Modell dieser Karte zu einem günstigen Preis zu erwerben. Diese Vorgehensweise ist aber nicht immer optimal oft bekommt man, wenn man den Erlös vom Verkauf seiner Karte dazurechnet, für das gleiche Geld eine einzelne Karte der nächsten Generation, welche in der Regel mindestens genau so schnell ist. Allerdings verbraucht diese aber weniger Strom und wie gesagt skaliert SLI nicht perfekt.

3. Was brauche ich für SLI?

Für SLI braucht man zwei Karten aus dem Hause NVIDIA sowie ein Mainboard, welches den SLI Betrieb unterstützt. Welche Karten und Mainboardchipsätze SLI unterstützen, habe ich einmal in einer Tabelle zusammengefasst.(natürlich unterstützen noch mehr Grafikkarten ab der GF 6 Parajumpers Sale Billig Serie SLI, allerdings sind dies hier die am meisten verbreiteten Karten)

GF 6600 (GT/LE)

GF 6800 (XT/GS/GT/Ultra)

GF 7600 (GS/GT)

GF 7800 (GT/GTX)

GF 7900 (GS/GT/GTX/GX2)

GF 7950 GX2

GF 8600 (GT/GTS)GF 9500 GT

GF 9600 GTGF GTX (260/280)

4. Was gibt es wichtiges zu beachten?

Zu erst mal ist es wichtig, dass ein SLI System auf zwei potenten Grafikkarten basiert. Denn: zwei schwächere Grafikkarten sind fast immer langsamer, als eine einzelne Karte zum selben Preis. Beispiel: zwei 8600GTS bekommt man gebraucht für ca. 75, für den selben Preis gibt es auch eine 8800GT, welche Parajumpers Giuly Billig immer schneller ist als zwei 8600GTS. Nicht unwichtig ist auch die Wahl des Mainboards. SLI Canada Goose Jacke funktioniert nur bei bestimmten Chipsätzen. Doch auch die genaue Wahl des Chipsatzes ist von großer Bedeutung, da eine PCI Express Grafikkarte im Einzelkarten Modus immer mit 16 Lanes angebunden ist. Bei einigen Mainboards (oben in der Liste nicht fett) stehen im SLI Modus pro Karte nur noch acht Lanes zur Verfügung. Canada Goose Sale Das bedeutet, dass die Karte nur die Hälfte der Anbindung hat, die gerade von High End Karten dringend gebraucht wird.

Deshalb gibt es SLI Mainboards, welche zwei mal 16 Lanes zur Verfügung stellen, eben auch im SLI Modus. Diese Mainboards sind wärmstens zu empfehlen. Ein anderer Irrglaube ist, dass durch SLI der Speicher verdoppelt wird. Das stimmt allerdings nicht. Wenn man also zwei Grafikkarten mit je 1024MB zur Verfügung hat, heißt es eben NICHT, dass man 2048MB Grafikspeicher hat. Es bleibt bei 1024MB, was allerdings dicke ausreicht. allerdings sollte man sich bei zwei 512MB Karten schon überlegen, wie lange man sie behalten will und vor allem auch, wie groß der Monitor ist.

5. „Was gibts noch so alles mit SLI?“

Es gibt Grafikkarten, bei denen ist SLI quasi integriert (In der Liste unterstrichen). Diese Karten bestehen aus zwei fest miteinander verbundenen Einzelkarten, es wird also nur ein PCI Express Steckplatz Canada Goose Womens Billig benötigt. Bei diesen Karten funktioniert das SLI auch ohne ein spezielles SLI Mainbaord. Wenn man allerdings zwei dieser Karten zu einem Quad SLI Gespann koppeln möchte, ist allerdings wieder eines der Nforce SLI Boards nötig. Quad bedeutet in diesem Fall, dass vier Grafikchips in einem System ihren Dienst vollrichten, nämlich 2 GPUs pro Grafikkarte.